Wir Schafe freuen uns auf Sie...

...ob beim gemeinsamen Treiben der ganzen Herde zum Burgplateau der mittelalterlichen Siersburg, ob bei der Eröffnung der ersten, sehr leckeren und dabei auch noch nachhaltigen Mac-Schaf Filiale des Saarlandes, oder beim Frühstück auf der Schafskoppel, oder den urigen Mittelaltertagen auf der Burg, oder bei einem Schafsbesuch in eurer Schule: määääh!


Wegen der Allgemeinverfügung der saarländischen Landesregierung vom 16.03.2020

" Veranstaltungsverbote und Betriebsuntersagungen anlässlich der Corona Pandemie"

werden alle Führungen vorerst bis zum 20.04.2020 abgesagt


Angebote für euren Klassenausflug:

Vorneweg etwas Organisatorisches: Ihr erreicht uns sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Der Fußweg von der Bahnstation "Siersburg" bis zu unserem Treffpunkt am Burgparkplatz dauert nur 15 Gehminuten. Oder falls ihr lieber mit öffentlichen Bussen anreist: sowohl zahlreiche Haltestellen in Siersburg als auch in Rehlingen bringen euch in 5-20min. Fußweg zu unserem Treffpunkt. Wegskizzen schicke ich euch gerne per email zu.

Für die Altersklassen 3. bis 5. Schuljahr:

Heute seid ihr die Schafhirten, lernt viele der 30 Schafpersönlichkeiten kennen und lieben, fühlt und riecht ihre duftend weiche Wolle und führt die ganze Herde in intensiver Teamarbeit sicher zu neuen Weidegründen. Dazwischen gibt es spannende Spiele, Zeit zum Herumtollen auf den Koppeln, Burgerobern - und wer möchte, kann erste Versuche im Filzen von frischer Schafwolle machen.

  • zweistündige Veranstaltung; wer möchte kann ja gerne noch ein, zwei weitere Stunden „alleine“ auf und an der Burg bleiben
  • Kosten: 90€ pauschal pro Schulklasse

Für die Altersklassen 6. bis 9. Schuljahr:

Gelingt es euch in Teamarbeit die ganze Herde zur Burg zu bringen? Auf dem Burgplateau angelangt stellen wir gemeinsam eine nachhaltige, naturfreundliche, und super leckere Mittagsmahlzeit her: Jeder kann sich selbstgemachte Lammhamburger über dem Feuer braten! Für Vegetarier natürlich mit vegetarischem Burger.

Warum liebe ich meine Schafe UND esse sie? Kleine Inputs zu nachhaltigem Konsum, extensiver Landwirtschaft, Naturschutz,… 

  • 3,5 stündige Veranstaltung; gerne könnt ihr danach noch weiter alleine die Burg genießen
  • Kosten: 155€ pauschal pro Schulklasse plus 3,50€ pro Person für die Zutaten für den Lammhamburger


Angebote für Privatpersonen, Familien, Unternehmensausflüge...

Vielleicht habt ihr schon etwas Bestimmtes im Sinn? Die Schafe und ich sind für sehr vieles offen! Ruft uns doch an und wir stricken gemeinsam einen schönen Ausflug für euch.


Patenschafe:

Sie finden unsere Arbeit toll, wollen ein Naturschutzprojekt unterstützen, oder nachhaltige Landwirtschaft fördern? Hmmm, vielleicht möchten Sie auch einfach gerne ein bischen mitverantwortlich für eine tolle Schafspersönlichkeit sein, die Sie selber auswählen?

Sehr gerne können Sie eine Schafspatenschaft übernehmen und gemeinsam mit anderen Paten mehrmals im Jahr an Aktionen mit den Schafen teilnehmen.

  • Wann, wie und wo teile ich Ihnen dann jeweils gerne über eine kurze Email mit, wenn Sie möchten. Ganz bestimmt wird dabei auch Zeit für ein paar gute Fotos oder gar ein Selfie mit Ihrem neuen Freund sein.
  • Kosten: was immer Sie wollen oder können: ein selbstgemaltes Bild, oder vielleicht ein neuer Obstbaum, den Sie selber mit anpflanzen, oder ein Futterkostenzuschuss: wir freuen uns auf Menschen, die Freude am Schaf und an unserer Natur haben.